Mailly-Maillet

Das Dorf auf halben Weg zwischen Amiens und Arras weist gleich zwei Sehenswürdigkeiten auf. Die Fassade der Kirche stammt aus dem 16. Jahrhundert und die vollständig restaurierte Kapelle erzählt eine Liebesgeschichte der Familie Mailly.